Pasito Blanco 

4.1 (11 ratings)

About Pasito Blanco

  • 390
    Liegeplätze
  • 7 m
    Tiefgang
  • 40 m
    Länge maximal
  • 12
    UKW Kanal
  • +34 928 14 24 30
    Telefon

Ausgezeichneter und moderner Yachthafen im Süden der Insel Gran Canaria, der Seglern alle Dienstleistungen bietet, die sie für einen sicheren und ruhigen Aufenthalt benötigen. Pasito Blanco verfügt auch über ein großartiges Trockendock für alle Arten von Trockenarbeiten und Reparaturen mit einer Kapazität von bis zu 64 Tonnen und einer Länge von 22 Metern. Das Pasito Blanco liegt nur 30 km vom Flughafen und 60 km von Las Palmas auf Gran Canaria, der Hauptstadt der Insel, entfernt.

Harbour office

Période ~ 01/01 - 31/12
Sonntag Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag
Geschlossen 08h00-18h00 08h00-18h00 08h00-18h00 08h00-18h00 08h00-18h00 09h00-13h00

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
    Optional
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
    Payment by card available
  • Abwasseraufbereitung
  • Wlan am Kai
    Paying
  • Startrampe
    Not available
  • Recycling
  • Fahrräder
    Not available
  • Autovermietung
  • Video-Überwachung
  • Nachtwächter
  • Wäscherei
  • Blockeis
  • Schiffshändler
  • Zollabfertigungsstelle
    Not available
  • Hebekran
    Max weight: 64 tons
See more equipments >

Die Meinung anderer Bootsfahrer (11 ratings)

Begrüßung
| 4.7/5
Sauberkeit
| 4.6/5
Service und Ausstattung
| 4.5/5
Geschäfte in der Nähe
| 3.2/5
Tourismus
| 3.4/5
  • Manuel
    Manuel ~ 01/12/2020
    Zieke | Segelboot ~ 10.65 m
    Meinung geprüft

    Nicht viel zu tun, aber netter Yachthafen und freundliches Personal

    Not much to do around but nice marina and friendly staff


    Pasito Blanco said at 02/12/2020 :

    Vielen Dank für Ihre Kommentare

    Muchas gracias por sus comentarios

    das Original ansehen >
  • Romain
    Romain ~ 09/11/2020
    NW INFINITY | Segelboot ~ 11.56 m

    Wir hielten hier an, um das Boot herauszuholen und einige Arbeiten zu erledigen, einschließlich der Verkleidung. Professionelles Team und aufmerksam, immer bereit zu helfen, die Toiletten sind sauber und der Preis stimmt. Der Yachthafen kann Antifouling- und andere nautische Dienstleistungen anbieten. Sie können während der Arbeiten im Verkleidungsbereich an Bord wohnen. Marina sehr sicher, Sicherheit läuft 24 Stunden am Tag. Nur ein Holm in der Nähe des Yachthafens, sonst müssen Sie zu Maspalomas fahren (oder den Strand zu Fuß überqueren), aber der Yachtclub ist zum Essen oder Trinken geöffnet. Möglichkeit, ein Auto im Büro zu mieten, das direkt zum Yachthafen geliefert wird. Es ist großartig, zögern Sie nicht.

    On a fait escale ici pour sortir le bateau et y faire quelques travaux dont le carénage. Equipe pro et à l'ecoute, toujours prête à rendre service, les sanitaires sont propres et le prix est correct. La marina peu fournir de l'antifouling et autres services nautiques. Vous pouvez vivre à bord pendant les travaux dans la zone de carénage. Marina tres sécurisée, la sécurité tourne 24h / 24h. Juste un spar à proximité de la marina sinon il faut se déplacer en voiture pour aller à maspalomas (ou traverser par la plage à pied) mais le yacht club est ouvert pour boire ou manger. Possibilité de louer une voiture à l'office directement livrée a la marina. C'est top n'hesitez pas.


    Pasito Blanco said at 09/11/2020 :

    Danke für deine Kommentare. Wir hoffen, dass Ihr Aufenthalt nach Ihren Wünschen war. Bis bald! Pasito Blanco Team

    Gracias por sus comentarios. Esperamos que su estancia haya sido de su agrado. Hasta pronto! Pasito Blanco Team

    das Original ansehen >
  • Philip
    Philip ~ 18/09/2020
    Simara | Segelboot ~ 12 m

    Vielleicht etwas zu leise für einen längeren Aufenthalt an Bord. Das Restaurant / Bar / Yachtclub "La Punta" hat eine fantastische Lage und gutes Essen und Service - obwohl ziemlich teuer. Der Spar-Supermarkt im Yachthafenkomplex ist gut bestückt und für einen so gefangenen Markt zu vernünftigen Preisen erhältlich. Ein großer Mercadona-Supermarkt ist nur 15 Minuten mit dem Fahrrad entfernt. Ohne Fahrrad müsste man auf der Hauptstraße laufen - ein bisschen gruselig. Ein 30-minütiger Spaziergang entlang des Strandes (Sand, Felsen und Kieselsteine) bringt Sie zum Beginn der Dünen in Maspalomas. In der Nähe des Leuchtturms von Maspalomas gibt es viele gehobene Boutiquen und Restaurants - vermutlich für die Besucher des nahe gelegenen Golfplatzes. Weiter entlang einer Reihe von günstigeren Strandbars und Cafés / Restaurants. Beachten Sie, dass sich die Liegeplätze der Besucher in der Nähe der Hafeneinfahrt befinden, wo selbst unter günstigen Bedingungen, bei denen in der Bucht außerhalb des Hafens keine sichtbare Dünung auftritt, ein erheblicher Anstieg auftreten kann. Sie brauchen wirklich Stoßdämpfer an Ihren Leinen und achten sorgfältig auf die Leinenlängen und die Positionierung der Kotflügel, um ein Auftreffen auf den Ponton zu vermeiden. Sobald Sie einen Gezeitenzyklus im Liegeplatz mit angemessenen Leinen und Kotflügeln verbracht haben, würde ich mir keine Sorgen mehr machen, das Boot unbeaufsichtigt zu lassen. Ein Schlag aus dem Süden wird nicht prognostiziert.

    Perhaps a little too quiet for a longer stay on board. The restaurant/bar/yacht club “La punta” has a fantastic location and good food and service - although rather expensive. The Spar supermarket in the marina complex is well stocked and reasonably priced for such a captive market. A large Mercadona supermarket is only 15 mins away by bike. Without a bike you would have to walk on the main road - a bit scary. A 30 min walk along the beach (sand, rocks and pebbles) will get you to the start of the dunes in Maspalomas. Near the Maspalomas lighthouse there are many up-market boutiques and restaurants - presumably for the visitors to the golf course that is close by. Further along a number of lower cost beach bars and cafe/restaurants. Be aware that the visitors berths are near the entrance to the port where, even in benign conditions where there is no apparent swell in the bay outside the port, there can be a considerable surge. You really do need shock absorbers on your lines and careful attention to line lengths and the positioning of fenders ro avoid hitting the pontoon. Once you have spent a tidal cycle in the berth, with adequate lines and fenders, I would have no worries about leaving the boat unattended; providing a blow from the South is not forecast.


    Pasito Blanco said at 21/10/2020 :

    Vielen Dank. Wir hoffen, Sie in unserer Marina wieder zu sehen.

    Muchas gracias. Esperamos verle de nuevo en nuestra Marina.

    das Original ansehen >
See more comments >

Tourismus

Meloneras Golf

Meloneras Golf, Las Palmas, España
Website

PLAYA DE MASPALOMAS

Maspalomas, España
Website