Naousa marina 

3.8 (12 ratings)

About Naousa marina

  • 50
    Liegeplätze
  • 4 m
    Tiefgang
  • 25 m
    Länge maximal
  • UKW Kanal
  • +30 694 277 2023
    Telefon

Services and equipments

  • Strom am Kai
  • Wasser am Kai
  • Duschen
  • Toiletten
  • Treibstoff
  • Wlan am Kai

Die Meinung anderer Bootsfahrer (12 ratings)

Begrüßung
| 3.2/5
Sauberkeit
| 3.3/5
Service und Ausstattung
| 3.5/5
Geschäfte in der Nähe
| 4.5/5
Tourismus
| 4.4/5
  • Semyon ~ 11/10/2020
    Marisol | Segelboot ~ 12 m

    Wir hatten wirklich gute Erfahrungen in der Marina, Marina Manager kam und half uns beim Festmachen. Die Stadt ist wunderschön und gute Stimmung, und viele Touristen. Wir waren Mitte Oktober und die meisten Geschäfte und Restaurants waren noch nicht als andere Inseln geöffnet, und der Yachthafen war fast voll. Es gab fast keinen Wind, also weiß ich nicht, wie es als Unterschlupf ist.

    We had really good experience in the marina, Marina manager came and helped us with mooring. The city is beautiful and good vibes, and a lot of tourists. We were in mid October and most of the shops and restaurants were still open not as another islands, And the marina was almost full. There was almost no wind, so I don't know how is it as a shelter.

  • Andrea ~ 28/07/2020
    Loni Marie | Segelboot ~ 10.8 m

    Derzeit scheint der Yachthafen nicht verwaltet zu werden; niemand antwortet auf Kanal 12, keine Hilfe beim Festmachen, das Büro ist seit 3 Tagen geschlossen. Es gibt Säulen, das Wasser funktioniert, aber es gibt keinen Strom; Die Mülleimer sind auf dem Pier. Es waren nur noch sehr wenige Fallen verwendbar. Die meisten Boote waren mit ihren Seilen an den am Boden vorhandenen Leichen befestigt (nicht mehr als 5 m Tiefe). Es gibt ungefähr 15 Liegeplätze, die für den Transit genutzt werden können; Mit 25-30 Knoten nw gibt es eine tolerierbare Rückspülung am nw Pier, am South Pier ist sie sehr stark. Die Lage ist sehr schön und das Land großartig.

    Attualmente la marina non sembra gestita; nessuno risponde sul canale 12, nessun aiuto all'ormeggio, l'ufficio è da 3 giorni che è chiuso. Ci sono le colonnine, l'acqua funziona ma non c'è elettricità; i cassonetti della spazzatura sono sul molo. Sono rimaste utilizzabili pochissime trappe, la maggior parte delle barche si è legata con le proprie cime ai corpi morti presenti sul fondo (non più di 5m di profodità). I posti barca utilizzabili per il transito sono circa 15; con 25-30 nodi di nw c'è una risacca tollerabile sul molo nw, sul molo sud è invece molto forte. La location è molto bella ed il paese magnifico.

  • Chantal Vivianne ~ 05/10/2019
    Vinarius | Segelboot ~ 12.8 m

    Mit 20 Euro für einen Einrümpfer zu teuer. Katamarane blockieren den ganzen Hafen. Hafenmeister leistet keine Hilfe beim Anlegen, kassiert nur ein

    Mit 20 Euro für einen Einrümpfer zu teuer. Katamarane blockieren den ganzen Hafen. Hafenmeister leistet keine Hilfe beim Anlegen, kassiert nur ein

See more comments >