Tabarca  

2.9 (10 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Available
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Die Meinung anderer Bootsfahrer (10 ratings)

  • Alan
    Alan ~ 25/09/2020
    Shoebox | Motorboot ~ 11.95 m

    Stimmen Sie zu, großartiger Ort, bevor Sie nach Ibiza oder Formentera aufbrechen, aber selbst in einer Nacht von weniger als 5 kt ein bisschen schlecht gelaunt. Begrenzte Ankerfläche, die durch zahlreiche gelbe Bojen gut markiert ist.

    Agree, great spot before launching off to Ibiza or Formentera but a bit roly even on a less than 5kts night. Limited area to anchor that is well marked by numerous yellow buoys.

  • Laure
    Laure ~ 20/08/2020
    Diwall | Segelboot ~ 12.37 m

    Schöner Ankerplatz, allerdings sehr rollend. Sie müssen die Insel umrunden, um mit dem Beiboot von Bord zu gehen. Der Kanal, der zum Strand vor dem Ankerplatz führt, scheint dem Tretboothändler zu gehören. Wir wurden abgewiesen. Vielleicht müssen Sie versuchen, es ohne Motor mit nur Rudern auszuleihen ... Viele kleine Boote und Jetskis während des Tages. Sehr hübsches Dorf Tabarca.

    Beau mouillage, très rouleur toutefois. Il faut faire le tour de l île pour débarquer en annexe. Le chenal permettant d aller a la plage devant le mouillage semble appartenir au concessionnaire de pédalos. Nous avons été refoulé. Peut etre, faut il essayer de l emprunter, sans moteur, avec seulement des rames.... Beaucoup de petites embarcations et jets skis en journée. Très joli village de Tabarca.

  • Ana ~ 13/07/2020
    Pez Volador | Segelboot ~ 11 m

    Wenig Schutz vor Wind und Wellen, es gibt einen Zugangskanal zum Strand, aber es ist verboten, die Dingui zu verlassen, es ist am besten, sie nördlich der Insel in der Nähe des Hafens zu lassen, wenig Freundlichkeit des Stranddienstpersonals. Ansonsten ist die Insel schön zu besuchen und den Tag zu verbringen.

    Poco resguardo del viento y de las olas de través, hay un canal de acceso a la playa, pero está prohibido dejar el dingui, lo mejor es dejarlo al norte de la isla cerca del puerto, poca amabilidad del personal de servicio de playa. Por lo demás, la isla es bonita para visitar y pasar el día.

See more comments >