Navia 

4 (3 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Available
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Unavailable
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Information on the quay

  • Unavailable
    Elektrizität
  • Unavailable
    Wasser
  • Kostenlos

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

  • Gari ~ 06/10/2019
    Talisker | Segelboot ~ 13.3 m

    Das obige Schwarz-Weiß-Bild soll die beste Route entlang des Flusses zeigen. Dieses Bild wurde vom örtlichen Clubpräsidenten zur Verfügung gestellt. Der Hauptaspekt, den es zu zeigen versucht, ist eine Steinbank in der Mitte des Flusses, die vom Ponton zur Werft führt. Gehen Sie also auf dem Weg nach links für die letzten 150 m.

    The black and white picture above is meant to show the best route down the river. This image is provided by the local club president. The main aspect it tries to show is a midstream bank of stones running from the pontoon to the shipyard. So on the way in get over to the left for the final 150m.

  • Pedro ~ 10/05/2019
    variable | Segelboot ~ 13 m

    Einstieg bei Flut bevorzugt.

    Entrada con la pleamar preferiblemente.

  • Jörg
    Jörg ~ 21/08/2018
    Bigfoot | Segelboot ~ 11.5 m

    Kein Ankerplatz, sondern ein Besucherponton in der Nähe der Brücke, solange Sie wollen! Hafenmeister heißt Sie mit einer Vereinsflagge willkommen und versucht Ihnen in jedem Fall zu helfen. Sehr freundlich! Bis auf die Stadt gibt es keine Einrichtungen in der Nähe des Pontons. Betritt den Hafen nicht vor einer halben Flut. Beachten Sie die Sandbänke im Fluss.

    Not an anchoring place but a visitor pontoon near by the bridge for free as long as you want to! Harbourmaster is welcoming you with a club flag and tries to help you in any cases. Very friendly! No facilities at all but city is close to the pontoon. Entering the harbour not before half tide. Be aware of the sandbanks inside the river.