Cala Bóquer 

4.7 (3 ratings)

Characteristics

  • Anker
    Erlaubt
  • Boje zum anlegen
    Unavailable
  • Anelegen am Ufer
    Unavailable
  • Landleinen
    Not necessary

Meeresgrund

  • Sand

Schutz vor Wind und Schwell

Per Beiboot erreichbar

  • Strand
    Available
  • Restaurants
    Unavailable
  • Wasser
    Unavailable
  • Steeg
    Unavailable

Die Meinung anderer Bootsfahrer (3 ratings)

  • Bev ~ 01/08/2020
    Sea Bean | Segelboot ~ 12.3 m

    Sehr hübscher Ankerplatz. Wir ankerten ziemlich weit vom Strand in 17m mit 50m Kette. Eine Offshore-Brise (15 Knoten) erschien ungefähr eine Stunde lang um 2.30 Uhr. Umgeben von hohen Klippen also kein Telefonsignal. Als wir heute Morgen auf dem Weg nach Menorca die Landzunge passierten, konnten wir das Wetter erneut überprüfen.

    Very pretty anchorage. We anchored quite far from the beach in 17m with 50m of chain. An offshore breeze (15 knots) appeared for an hour or so at 2.30am. Surrounded by high cliffs so no phone signal. Once we passed the headland on our way to Menorca this morning we were able to check weather again.

  • Céline ~ 31/07/2020
    MaBo | Segelboot ~ 14 m

    Wenn wir das zweite Mal dort sind, ist es tagsüber etwas überfüllt, abends viel weniger. Wir waren an diesem Abend 2 Boote mit viel Wind am Abend (Böen bis 25). Gut verbunden mit 18 m Tiefe und nicht weit von 50 m Kette. Tadellos. An der Südflanke befindet sich eine Unterwasserhöhle (siehe Foto), die sehr leicht zugänglich und beeindruckend ist.

    2ème fois que nous y allons, il y a un peu de monde en journée mais le soir beaucoup moins. Nous étions 2 bateaux cette nuit avec beaucoup de vent en soirée (rafales à 25). Bien accrochés par 18m de fond et pas loin de 50m de chaîne. Impeccable. Il y a une grotte sous-marine sur le flan sud (voir photo), très facile d'accès et impressionnante.

  • Jordi
    Jordi ~ 28/07/2015
    ZULU ZAZU | Segelboot ~ 10.3 m

    CALA BOQUER. Sehr schöner Ankerpunkt. Ein kleiner schöner Strand. Wilde Küste mit Zugang nur mit dem Boot oder zu Fuß. Sie können in 7 m in einer schönen Sandplattform 200 m vor dem Strand ankern. Über 10m hast du Rock und du musst Boje benutzen. Nicht zu viel Platz, mit 6 Booten ist voll, aber im Sommer habe ich 3 Boote gefunden, also ist es alleine möglich. Gefahrenfelsen nahe der est Wand. Verwenden Sie lange Kette, bei Nacht ist der Wind zwischen zwei großen Berg getunnelt und kann stark sein, kann aber auch ein Paradies Schwimmbad sein. Watter ist extrem klar und schön. In Imray aber ohne Begeisterung bemerkt.

    CALA BOQUER. Very nice anchoring point. One little nice beach. Wild coast with access only by boat or foot. You can anchor in 7 m in a nice sand platform 200m in front the beach. Over 10m you have rock and you need to use buoyline. Not to much space, with 6 boats is full, but in the summer peak I found 3 boats, so it is possible by alone. Danger rock near the est wall. Use long chain, by night wind is tunneled between two big mountain and can be strong, but can be a paradise swimming pool too. Watter is extremly clear and beautiful. Noticed in Imray but without enthusiasm.